Mein Weg

Im Jahr 2001, kurz nach meinem Abitur, den Kopf voller Fragen und Schubladen, besuchte ich meinen ersten Yogakurs. Ich weiß nicht, was ich damals erwartet hatte, aber sicherlich nicht einen Yoga-Lehrer aus den Rhöner Bergen. So erstaunt ich war, so überraschte mich dieses hessische Ur-Gestein seinerseits jede Stunde aufs Neue mit seiner Authentizität und lehrte mich sogleich eine der wichtigsten Lektionen: Yoga ist für jeden Menschen gleichermaßen. Yoga lebt durch den Menschen und bekommt durch jedes Individuum ein neues Gesicht.
Seitdem bin ich gefesselt von Yoga und lebe seine unterschiedlichen Facetten.
Im Laufe der Zeit wuchs in mir ganz bedächtig, aber immer tiefgreifender der Wunsch, Entspannung und Yoga noch mehr Raum in meinem Leben zu geben. So begann ich zunächst meine Ausbildungen zur Entspannungstrainerin und Kursleitung für Autogenes Training bei Yoga Vidya, ehe ich in Düsseldorf die Ausbildung zur Yogalehrerin begann.  Yoga ist für mich integraler Bestandteil meines Lebens. Ich liebe es zu unterrichten, frei von Dogmen, frei von Leistungshaltungen, immer rückenschonend und individuell mit meinen Kursteilnehmern.

Kurz-Vita

2001 Besuch meines ersten Yogakurses

2004 Studien-Abschluss Diplom-Sozialpädagogin / Seitdem hauptberuflich tätig in der Kinder-/Jugend- und Familienhilfe

2012 Studien-Abschluss M.A. Psycho-Soziale Beratung und Therapie

2013 Hochzeit

2014 Ausbildung Entspannungstrainerin 

2014 Ausbildung Kursleitung Autogenes Training

2016 Geburt meines ersten Sohnes

2016-2017 Ausbildung Yogalehrerin 

2017 Ausbildung Prenatal Yoga 

2018 Geburt meines zweiten Sohnes

2020 Ausbildung Yin-Yoga

2021 Postnatal- und Core-Yoga

Informationen

Kontakt

  • Tel.: +49 (0)1709641737
  • anna-lena@ruheschmiede.de